Prof. Dr. Gerhard Wolf

Transdisziplinäre Grundlagen der Rechtswisssenschaft

Impressum  Impressum  Drucken  Drucken  Sitemap  Sitemap  
 

Verhaltenslehre

  • [Was ist 'Verhalten'?]
  • [Unbewusstes Verhalten]
  • [Bewusstes Verhalten]

    • [Entscheiden]

      • Rationale Entscheidungen
      • Dickköpfigkeiten und Wahlurnenentscheidungen

    • [Handeln]
    • [Unterlassen]

Übersicht über die im Einzelnen noch auszuführenden Thesen:

Für eine wissenschaftliche (Straf-)Rechtslehre zentral ist die Verhaltenslehre. Da strafbar nur einzelne Handlungen oder Unterlassungen sein können, muss jede Rechtslehre versuchen, insoweit analytisch zu gesicherten Grundlagen zu gelangen, auf denen sich eine Rechtslehre aufbauen lässt. Andernfalls bleibt jede spezielle Rechtstheorie ein Koloss auf tönernen Füßen.

© 2017 | Prof. Dr. Gerhard Wolf, Europa Universität Viadrina    -   Letzte Änderung: 13.10.2016 TOP Seitenanfang